Menschen, Natur, Religionen. khahh

Menschen, Natur, Religionen.

-...-

Menschen die in ihrer Religion gar rigoros
und auch ausnahmslos verfangen sich bewegen
werden in ihrem Leben der Natur nie gerecht.
Religionen können nur so gut sein, wie sie sich
der Natur und ihren Lebewesen gegenüber gar
verhalten und sollten sich somit nur begleitend
und unterstützend für Mensch und Tier einsetzen.
-..-
Tschüß Kuddelahh. Hamburg.
KopierFrei mit: ©khahh18
User - Ident: